Was muss ich als Coachee tun?

Manchmal ist der Holzweg gar nicht so verkehrt.

Was muss ich als Coachee tun?

Vielleicht zuerst mal dies: Als Coachee machen Sie einfach, was Sie wollen. (Macht jetzt schon Spaß, oder?) Als Coach habe ich keinerlei Erwartungen an Sie oder Ihre Themen. Es gibt keine Regeln oder bestimmte Abläufe.

Sie können nichts falsch machen, kein Thema ist zu dumm, zu banal, unpassend oder zu unwichtig. Betrachten Sie mich in meiner Rolle als Coach vielleicht einfach als ziemlich freundliche Weggefährtin an Ihrer Seite, die es sehr gut mit Ihnen meint, neugierig auf Sie ist, Sie unterstützt und Sie in Ihrem (Veränderungs-) Prozess begleitet, so lange Sie eben wollen.

Wenn ich Ihnen für persönliche Treffen zu weit weg wohne: Ich biete auch Online-Sitzungen über Videokonferenz an. Sollten wir nicht füreinander gemacht sein, bin ich Gründungsmitglied einer Community aus voll netten Coaches, wir sind in unterschiedlichsten Bundesländern zu Hause, und Sie finden uns alle hier:

Zur Community
Top